Weltreligionen

An Hand der Weltethos-Ausstellung von Hans Küng werden die Merkmale der großen Weltreligionen  Judentum, Christentum, Islam, chinesischen Religionen, Buddhismus und Hinduismus deutlich. Das Herangehen macht die fremden Rituale und Symbole besser „begreifbar“. Verschiedene Workshops für Kinder und Jugendliche sowie Vorträge, Begegnungen, Lesungen, Musik und Poesie für jedermann und Workshops zu den Themen Weltreligionen, Weltfrieden und Weltethos werden vorgestellt.