Teamspiele

 

Gemeinsam mit Freunden etwas erreichen, sich selbst Ziele setzen, vielleicht auch mal gemeinsam scheitern und einen neuen Versuch wagen, dazu bieten unsere Teamspiele beste Gelegenheit.

Krokodilsee

 

Knappe Ressourcen und Umgang in kritischen Situationen miteinander sind Themen in diesem rasanten Gruppenspiel, das auch in mehreren Teams ausgetragen werden kann. Die Gruppe hat die Aufgabe, gemeinsam über Baumscheiben in einem von hungrigen Krokodilen bewohnten See zu balancieren. Hier zeigt sich, wer einen Blick für andere hat.

Tower of Power (Ein metalog ® Spiel)

 

Ziel ist der Bau eines Turmes. Wie hoch dieser wird, entscheidet die Gruppe selbst. Da der „Kran“ nur gemeinsam bewegt werden kann, ist die Aufgabe nur bei genauer Absprache und organisiertem, gemeinsamen Handeln der Gruppe lösbar. Ebenso wird sichtbar, wie es der Gruppendynamik schadet, wenn sich einer „durchhängen“ lässt oder unruhig an seinem Seil zappt. Hier kann sehr gut der Umgang mit dem „Nicht Gelingen“ gelernt werden. Siege feiern kann jeder, aber wie gehen wir mit Niederlagen im Leben um?

Sonnentransport

 

Hier geht es um Vertrauen und gemeinsames Agieren. Aktives Kommunizieren ist Grundvoraussetzung für das Lösen dieser Aufgabe.
Die Aufgaben: Ein Ball (die Sonne) soll von einem Sonnensystem in ein anderes transportiert werden. Möglicherweise sind Höhenunterschiede zu überwinden. Die am Raumschiff arbeitenden Personen bekommen wegen der Helligkeit die Augen verbunden und müssen den Anweisungen des sehenden Partners vertrauen.

Wasserleitung

 

Ist ein Lernprojekt mit viel Aktion. Die Gruppe erhält die Aufgabe, die Kugel, die sich nur innerhalb der Halbröhren bewegen und die nicht berührt werden darf, über eine festgelegte Strecke zu balancieren. Auch dieses Spiel ist in mehreren Gruppen parallel möglich, Absprache bzw. schnelles Miteinander Voraussetzung für den Erfolg.

KultuRallye (Ein metalog ® Spiel)

 

Regeln erleichtern das Leben. Meistens. Regeln sind Ausdruck einer jeden Kultur. Ob es sich dabei um die Kultur einer Volksgruppe oder aber um Firmen- oder Abteilungskultur handelt, die Regeln innerhalb eines Klassenverbandes oder einer Freizeitgruppe – wie auch immer: Regeln bestimmen das Zusammenleben. Der Umgang mit fremden Regeln ist Hauptthema dieses Lernprojektes, das wie ein sanfter Kulturschock die Augen öffnet.

LEONARDO – Brücke

 

Diese ganz besondere Brücke funktioniert ohne Leim und Nägel, weckt Neugierde und Forscherdrang und ist eine willkommene Überleitung auch zu schwierigen Themen, wenn nötig. Ansonsten bringt sie die Teilnehmer zusammen, vermittelt physikalische Grundlagen der Statik und fördert die Konzentrationsfähigkeit und Feinmotorik.